Impressum und Datenschutzerklärung für Social Media Fanpages

 

Impressum

Das nach­fol­gen­de Impres­sum und die nach­fol­gen­de Daten­schutz­er­klä­rung gel­ten für unse­re Social Media Prä­sen­ten auf: Face­bookTwit­ter, Insta­gram und Pin­te­rest.

ADVE­RI­TAS GmbH
Steils­ho­oper Str. 294a
22309 Hamburg
+49 (0)40–6116-7670
ed.sa1651881057tirev1651881057da@of1651881057ni1651881057

Regis­ter­ge­richt:
AG Ham­burg · HRB 74334

Ust.Id-Nr. DE 812 875 088

Ver­tre­tungs­be­rech­tig­te Geschäftsführer:
Mari­on Burs, Ste­fan Suckow

 

 

Alternative Streitbeilegung

Die EU-Kom­mis­si­on stellt im Inter­net unter fol­gen­dem Link eine Platt­form zur Online-Streit­bei­le­gung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr Die­se Platt­form dient als Anlauf­stel­le zur außer­ge­richt­li­chen Bei­le­gung von Strei­tig­kei­ten aus Online-Kauf- oder Dienst­leis­tungs­ver­trä­gen, an denen ein Ver­brau­cher betei­ligt ist. Die ADVE­RI­TAS GmbH ist zur Teil­nah­me an einem Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren vor einer Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­le weder ver­pflich­tet noch bereit.

 

Datenschutzerklärung für unsere Social–Media–Auftritte

Daten­ver­ar­bei­tung durch sozia­le Netz­wer­ke Wir unter­hal­ten öffent­lich zugäng­li­che Pro­fi­le in ver­schie­de­nen sozia­len Netz­wer­ken. Im Ein­zel­nen fin­den Sie die von uns genutz­ten sozia­len Netz­wer­ke wei­ter unten. Sozia­le Netz­wer­ke kön­nen Ihr Nut­zer­ver­hal­ten in der Regel umfas­send ana­ly­sie­ren, wenn Sie deren Web­sei­te oder eine Web­sei­te mit inte­grier­ten Social-Media-Inhal­ten (z. B. Like-But­tons oder Wer­be­ban­nern) besu­chen. Durch den Besuch unse­rer Social-Media-Prä­sen­zen wer­den zahl­rei­che daten­schutz­re­le­van­te Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge aus­ge­löst. Im Einzelnen:

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account ein­ge­loggt sind und unse­re Social-Media-Prä­senz besu­chen, kann der Betrei­ber des Social-Media-Por­tals die­sen Besuch Ihrem Benut­zer­kon­to zuord­nen. Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten kön­nen unter Umstän­den aber auch dann erfasst wer­den, wenn Sie nicht ein­ge­loggt sind oder kei­nen Account beim jewei­li­gen Social-Media-Por­tal besit­zen. Die­se Daten­er­fas­sung erfolgt in die­sem Fall bei­spiels­wei­se über Coo­kies, die auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert wer­den oder durch Erfas­sung Ihrer IP-Adresse.

Mit Hil­fe der so erfass­ten Daten kön­nen die Betrei­ber der Social-Media-Por­ta­le Nut­zer­pro­fi­le erstel­len, in denen Ihre Prä­fe­ren­zen und Inter­es­sen hin­ter­legt sind. Auf die­se Wei­se kann Ihnen inter­es­sen­be­zo­ge­ne Wer­bung in- und außer­halb der jewei­li­gen Social-Media-Prä­senz ange­zeigt wer­den. Sofern Sie über einen Account beim jewei­li­gen sozia­len Netz­werk ver­fü­gen, kann die inter­es­sen­be­zo­ge­ne Wer­bung auf allen Gerä­ten ange­zeigt wer­den, auf denen Sie ein­ge­loggt sind oder ein­ge­loggt waren.

Bit­te beach­ten Sie außer­dem, dass wir nicht alle Ver­ar­bei­tungs­pro­zes­se auf den Social-Media-Por­ta­len nach­voll­zie­hen kön­nen. Je nach Anbie­ter kön­nen daher ggf. wei­te­re Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge von den Betrei­bern der Social-Media-Por­ta­le durch­ge­führt wer­den. Details hier­zu ent­neh­men Sie den Nut­zungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz­be­stim­mun­gen der jewei­li­gen Social-Media-Portale.

Rechts­grund­la­geUnse­re Social-Media-Auf­trit­te sol­len eine mög­lichst umfas­sen­de Prä­senz im Inter­net gewähr­leis­ten. Hier­bei han­delt es sich um ein berech­tig­tes Inter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von den sozia­len Netz­wer­ken initi­ier­ten Ana­ly­se­pro­zes­se beru­hen ggf. auf abwei­chen­den Rechts­grund­la­gen, die von den Betrei­bern der sozia­len Netz­wer­ke anzu­ge­ben sind (z. B. Ein­wil­li­gung im Sin­ne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Ver­ant­wort­li­cher und Gel­tend­ma­chung von Rech­tenWenn Sie einen unse­rer Social-Media-Auf­trit­te besu­chen, sind wir gemein­sam mit dem Betrei­ber der Social-Media-Platt­form für die bei die­sem Besuch aus­ge­lös­ten Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge ver­ant­wort­lich. Sie kön­nen Ihre Rech­te (Aus­kunft, Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung, Daten­über­trag­bar­keit und Beschwer­de) grund­sätz­lich sowohl gegen­über uns als auch gegen­über dem Betrei­ber des jewei­li­gen Social-Media-Por­tals gel­tend machen.

Bit­te beach­ten Sie, dass wir trotz der gemein­sa­men Ver­ant­wort­lich­keit mit den Social-Media-Por­tal-Betrei­bern nicht voll­um­fäng­lich Ein­fluss auf die Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge der Social-Media-Por­ta­le haben. Unse­re Mög­lich­kei­ten rich­ten sich maß­geb­lich nach der Unter­neh­mens­po­li­tik des jewei­li­gen Anbieters.

Spei­cher­dau­erDie unmit­tel­bar von uns über die Social-Media-Prä­senz erfass­ten Daten wer­den von unse­ren Sys­te­men gelöscht, sobald der Zweck für ihre Spei­che­rung ent­fällt, Sie uns zur Löschung auf­for­dern, Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung wider­ru­fen oder der Zweck für die Daten­spei­che­rung ent­fällt. Gespei­cher­te Coo­kies ver­blei­ben auf Ihrem End­ge­rät, bis Sie sie löschen. Zwin­gen­de gesetz­li­che Bestim­mun­gen – insb. Auf­be­wah­rungs­fris­ten – blei­ben unberührt.

Auf die Spei­cher­dau­er Ihrer Daten, die von den Betrei­bern der sozia­len Netz­wer­ke zu eige­nen Zwe­cken gespei­chert wer­den, haben wir kei­nen Ein­fluss. Für Ein­zel­hei­ten dazu infor­mie­ren Sie sich bit­te direkt bei den Betrei­bern der sozia­len Netz­wer­ke in deren Datenschutzerklärung.

 

Soziale Netzwerke im Einzelnen

Face­bookWir betrei­ben eine Fir­men­prä­senz auf der Platt­form Face­book. Auf die­ser Social-Media-Platt­form sind wir gemein­sam mit der Meta Plat­forms Ire­land Ltd., 4 Grand Canal Squa­re, Grand Canal Har­bour, Dub­lin 2 Ire­land, ver­ant­wort­lich. Der Daten­schutz­be­auf­trag­te von Face­book kann über ein Kon­takt­for­mu­lar erreicht wer­den: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Die gemein­sa­me Ver­ant­wort­lich­keit haben wir in einer Ver­ein­ba­rung bezüg­lich der jewei­li­gen Ver­pflich­tun­gen im Sin­ne der DSGVO gere­gelt. Die­se Ver­ein­ba­rung, aus der sich die gegen­sei­ti­gen Ver­pflich­tun­gen erge­ben, ist hier abrufbar.

Bei dem Auf­ruf unse­res Online­auf­tritts auf der Platt­form Face­book wer­den von der Meta Plat­forms Ire­land Ltd. als Betrei­be­rin der Platt­form in der EU Daten des Nut­zers (z. B. per­sön­li­che Infor­ma­tio­nen, IP-Adres­se etc.) ver­ar­bei­tet. Die­se Daten des Nut­zers die­nen zu sta­tis­ti­schen Infor­ma­tio­nen über die Inan­spruch­nah­me unse­rer Fir­men­prä­senz auf Face­book. Die Meta Plat­forms Ire­land Ltd. nutzt die­se Daten zu Markt­for­schungs- und Wer­be­zwe­cken sowie zur Erstel­lung von Pro­fi­len der Nut­zer. Anhand die­ser Pro­fi­le ist es der Meta Plat­forms Ire­land Ltd. bei­spiels­wei­se mög­lich, die Nut­zer inner­halb und außer­halb von Face­book inter­es­sen­be­zo­gen zu bewer­ben. Ist der Nut­zer zum Zeit­punkt des Auf­ru­fes in sei­nem Account auf Face­book ein­ge­loggt, kann die Meta Plat­forms Ire­land Ltd. zudem die Daten mit dem jewei­li­gen Nut­zer­kon­to verknüpfen.

Im Fal­le einer Kon­takt­auf­nah­me des Nut­zers über Face­book wer­den die bei die­ser Gele­gen­heit ein­ge­ge­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten des Nut­zers zur Bear­bei­tung der Anfra­ge genutzt. Die Daten des Nut­zers wer­den bei uns gelöscht, sofern die Anfra­ge des Nut­zers abschlie­ßend beant­wor­tet wur­de und kei­ne gesetz­li­chen Auf­be­wah­rungs­pflich­ten, wie z.B. bei einer anschlie­ßen­den Ver­trags­ab­wick­lung, ent­ge­gen­ste­hen. Zur Ver­ar­bei­tung der Daten wer­den von der Meta Plat­forms Ire­land Ltd. ggf. auch Coo­kies gesetzt.

Soll­te der Nut­zer mit die­ser Ver­ar­bei­tung nicht ein­ver­stan­den sein, so besteht die Mög­lich­keit, die Instal­la­ti­on der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung des Brow­sers zu ver­hin­dern. Bereits gespei­cher­te Coo­kies kön­nen eben­falls jeder­zeit gelöscht wer­den. Die Ein­stel­lun­gen hier­zu sind vom jewei­li­gen Brow­ser abhän­gig. Bei Flash-Coo­kies lässt sich die Ver­ar­bei­tung nicht über die Ein­stel­lun­gen des Brow­sers unter­bin­den, son­dern durch die ent­spre­chen­de Ein­stel­lung des Flash-Play­ers. Soll­te der Nut­zer die Instal­la­ti­on der Coo­kies ver­hin­dern oder ein­schrän­ken, kann dies dazu füh­ren, dass nicht sämt­li­che Funk­tio­nen von Face­book voll­um­fäng­lich nutz­bar sind. Nähe­res zu den Ver­ar­bei­tungs­tä­tig­kei­ten, deren Unter­bin­dung und zur Löschung der von Face­book ver­ar­bei­te­ten Daten fin­den sich in der Daten­richt­li­nie von Facebook

Es ist nicht aus­ge­schlos­sen, dass die Ver­ar­bei­tung durch die Meta Plat­forms Ire­land Ltd. auch über die Meta Plat­forms Inc., 1601 Wil­low Road, Men­lo Park, Cali­for­nia 94025 in den USA erfolgt.

Twit­ter Wir betrei­ben eine Fir­men­prä­senz auf der Platt­form Twit­ter. Twit­ter ist ein Ser­vice der Twit­ter Inc., 1355 Mar­ket Street, Suite 900, San Fran­cis­co, CA 94103, USA.

Inso­fern wei­sen wir dar­auf hin, dass die Mög­lich­keit besteht, dass Daten der Nut­zer außer­halb der Euro­päi­schen Uni­on, ins­be­son­de­re in den USA, ver­ar­bei­tet wer­den. Hier­durch kön­nen gestei­ger­te Risi­ken für die Nut­zer inso­fern bestehen, als dass z.B. der spä­te­re Zugriff auf die Nut­zer­da­ten erschwert wer­den kann. Auch haben wir kei­nen Zugriff auf die­se Nut­zer­da­ten. Die Zugriffs­mög­lich­keit liegt aus­schließ­lich bei Twit­ter. Die Daten­schutz­hin­wei­se von Twit­ter fin­den Sie in der Daten­richt­li­nie von Twit­ter.

Insta­gramWir betrei­ben eine Fir­men­prä­senz auf der Platt­form Insta­gram. Auf die­ser Social-Media-Platt­form sind wir gemein­sam mit der Meta Plat­forms Ire­land Ltd., 4 Grand Canal Squa­re, Grand Canal Har­bour, Dub­lin 2 Ire­land, ver­ant­wort­lich. Der Daten­schutz­be­auf­trag­te von Insta­gram kann über ein Kon­takt­for­mu­lar erreicht wer­den: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970.

Die gemein­sa­me Ver­ant­wort­lich­keit haben wir in einer Ver­ein­ba­rung bezüg­lich der jewei­li­gen Ver­pflich­tun­gen im Sin­ne der DSGVO gere­gelt. Die­se Ver­ein­ba­rung, aus der sich die gegen­sei­ti­gen Ver­pflich­tun­gen erge­ben, ist hier abrufbar.

Bei dem Auf­ruf unse­res Online­auf­tritts auf der Platt­form Insta­gram wer­den von der Meta Plat­forms Ire­land Ltd. als Betrei­be­rin der Platt­form in der EU Daten des Nut­zers (z. B. per­sön­li­che Infor­ma­tio­nen, IP-Adres­se etc.) ver­ar­bei­tet. Die­se Daten des Nut­zers die­nen zu sta­tis­ti­schen Infor­ma­tio­nen über die Inan­spruch­nah­me unse­rer Fir­men­prä­senz auf Insta­gram. Die Meta Plat­forms Ire­land Ltd. nutzt die­se Daten zu Markt­for­schungs- und Wer­be­zwe­cken sowie zur Erstel­lung von Pro­fi­len der Nut­zer. Anhand die­ser Pro­fi­le ist es der Meta Plat­forms Ire­land Ltd. bei­spiels­wei­se mög­lich, die Nut­zer inner­halb und außer­halb von Insta­gram inter­es­sen­be­zo­gen zu bewer­ben. Ist der Nut­zer zum Zeit­punkt des Auf­ru­fes in sei­nem Account auf Insta­gram ein­ge­loggt, kann die Meta Plat­forms Ire­land Ltd. zudem die Daten mit dem jewei­li­gen Nut­zer­kon­to verknüpfen.

Im Fal­le einer Kon­takt­auf­nah­me des Nut­zers über Insta­gram wer­den die bei die­ser Gele­gen­heit ein­ge­ge­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten des Nut­zers zur Bear­bei­tung der Anfra­ge genutzt. Die Daten des Nut­zers wer­den bei uns gelöscht, sofern die Anfra­ge des Nut­zers abschlie­ßend beant­wor­tet wur­de und kei­ne gesetz­li­chen Auf­be­wah­rungs­pflich­ten, wie z. B. bei einer anschlie­ßen­den Ver­trags­ab­wick­lung, ent­ge­gen­ste­hen. Zur Ver­ar­bei­tung der Daten wer­den von der Meta Plat­forms Ire­land Ltd. ggf. auch Coo­kies gesetzt.

Soll­te der Nut­zer mit die­ser Ver­ar­bei­tung nicht ein­ver­stan­den sein, so besteht die Mög­lich­keit, die Instal­la­ti­on der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung des Brow­sers zu ver­hin­dern. Bereits gespei­cher­te Coo­kies kön­nen eben­falls jeder­zeit gelöscht wer­den. Die Ein­stel­lun­gen hier­zu sind vom jewei­li­gen Brow­ser abhän­gig. Bei Flash-Coo­kies lässt sich die Ver­ar­bei­tung nicht über die Ein­stel­lun­gen des Brow­sers unter­bin­den, son­dern durch die ent­spre­chen­de Ein­stel­lung des Flash-Play­ers. Soll­te der Nut­zer die Instal­la­ti­on der Coo­kies ver­hin­dern oder ein­schrän­ken, kann dies dazu füh­ren, dass nicht sämt­li­che Funk­tio­nen von Face­book voll­um­fäng­lich nutz­bar sind. Nähe­res zu den Ver­ar­bei­tungs­tä­tig­kei­ten, deren Unter­bin­dung und zur Löschung der von Insta­gram ver­ar­bei­te­ten Daten fin­den sich in der Daten­richt­li­nie von Insta­gram.

Es ist nicht aus­ge­schlos­sen, dass die Ver­ar­bei­tung durch die Meta Plat­forms Ire­land Ltd. auch über die Meta Plat­forms Inc., 1601 Wil­low Road, Men­lo Park, Cali­for­nia 94025 in den USA erfolgt.

Pin­te­rest Wir betrei­ben eine Fir­men­prä­senz auf der Platt­form Pin­te­rest. Pin­te­rest ist ein Ser­vice der Pin­te­rest Inc., 651 Brann­an Street, San Fran­cis­co, CA, 94107, USA.

Inso­fern wei­sen wir dar­auf hin, dass die Mög­lich­keit besteht, dass Daten der Nut­zer außer­halb der Euro­päi­schen Uni­on, ins­be­son­de­re in den USA, ver­ar­bei­tet wer­den. Hier­durch kön­nen gestei­ger­te Risi­ken für die Nut­zer inso­fern bestehen, als dass z. B. der spä­te­re Zugriff auf die Nut­zer­da­ten erschwert wer­den kann. Auch haben wir kei­nen Zugriff auf die­se Nut­zer­da­ten. Die Zugriffs­mög­lich­keit liegt aus­schließ­lich bei Pin­te­rest. Die Daten­schutz­hin­wei­se von Pin­te­rest fin­den Sie unter https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy